Anfängerprojekt: Seelenwärmer

Werbeanzeigen

Du möchtest eine warme Strickhülle aus Wolle für den Winter stricken? Du siehst dich selber aber noch als Strickanfängerin und willst Ärmelabnahmen umgehen? Dann beginne doch mit einem Seelenwärmer!

Die himbeerfarbene Wolle hat mich schon im Laden angelächelt. Was genau ich damit machen wollte, wusste ich noch nicht. Dass ich sie unbedingt haben muss und sie etwas Farbe in meinen von beigefarbenen Strickpullis dominierten Kleiderschrank bringt, war mir hingegen direkt klar. Als blutige Strickanfängerin, die zuvor nur einen Schal gestrickt hat, startete ich mit dem Projekt, denn die Tatsache, dass sich ein Seelenwärmer perfekt für Anfänger eignet, weil er so superleicht zu stricken sei, hat mich überzeugt. Die tolle, wirklich einfache und noch dazu kostenlose Anleitung für den Seelenwärmer findet ihr am Ende des Artikels!

 

Auch wenn du bisher kaum oder noch gar nichts gestrickt hast, ist dieses Teil locker zu schaffen. Außerdem findest du auf meinem YouTube Kanal „HelenasHandarbeit“ Video Tutorials, durch die du in 10 Minuten alle Strickbasics (nochmal) erlernen kannst. Wenn dir meine Videos gefallen, freue ich mich über dein Abo!

 

 

Werbeanzeigen

Kurz und Knapp. Eine einfache Anleitung für Anfänger.

Gestrickt wird der Seelenwärmer, die oversize Strickjacke, der Kimono — oder wie auch immer ihr es nennen wollt — als großes Rechteck. Am Ende näht ihr das Stück zusammen und erhaltet so die lässig lockere Form des Strickteils.

Werbung (unbeauftragt, unbezahlt!)// Und HIER geht es zu der kostenlosen Anleitung von Schachenmayr!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachstricken und freue mich auf dein Feedback und ein Newsletterabo! Verlinke mich und schreibe mir auch gerne bei Instagram unter #helenashandarbeit, damit ich deine Teile sehen und teilen kann! Wenn du dich für weitere tausend kostenlose Strick- und Häkelanleitungen interessierst, dann schau dir dieses Video von mir an, in dem ich dir die Tipps zu meinen Lieblingsquellen nenne!

cropped-22851211_1608958149165285_1494666707_o1.jpg

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen

Vest #AYA

Wenn du dich von der diesjährigen Mode inspirieren lassen möchtest und schon ein Auge auf die vielen Strickpullunder geworfen hast, die seit ein paar Wochen aus den Schaufenstern und internationalen Hochglanzmagazinen nicht mehr wegzudenken sind und die in keinem skandinavischen Kleiderschrank fehlen dürfen, dann solltest du dir unbedingt einen eigenen Strickpullunder stricken – denn den hat garantiert nicht jeder! Das Modell #AYA, ein sehr einfacher, anfängerfreundlicher und bewusst casual gehaltener Strickpullunder hat vielleicht das Potential, dein nächstes Lieblingsteil zu werden. Meine anfängerfreundliche und kostenlose Anleitung zum Nachstricken findest du am Ende des Beitrags!

Weiterlesen

Mütze #BEAREAR

Die Strickmütze #bearear ist, wie auch die Babymütze #sweet, super leicht zu stricken. Meine Anleitung ist absolut anfängertauglich und ich erkläre dir jeden Schritt. Außerdem: Die Strickmütze für Kleinkinder wird nicht in Runden, sondern in Reihen gestrickt, sodass du kein Nadelspiel benötigst. Für Strickanfänger wird es also kinderleicht!

Weiterlesen

Baumwollpulli #soorange

Schnitt, schnell gestrickt, so modern und auch wahnsinnig bequem. Dieser Pulli hat das Potential, dein nächstes Lieblingsteil zu werden. Meine einfache und kostenlose Anleitung zum Nachstricken findest du am Ende des Beitrags!

Weiterlesen

Eine Antwort auf „Anfängerprojekt: Seelenwärmer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s